Home

 Andy's Schlumpfland 

Home

Schlümpfe

Werbefiguren

Ewigenliste / Statistiken

Werbefiguren

Äffle / Pferdle

 

Meisterschaften und Turnier von 1950 bis heute

zur Liste

 

Abteilungsführung, Trainer und Ehrenamtliche Mitglieder von 1949 bis heute

zur Liste (95 % der Erfassung sind abgeschlossen)

 

Ehrungen der Abteilung Ringen

zur Liste

 

Bei Fragen stehe ich gerne persönlich zur Verfügung. Die Nachforschungen im Verband sind noch nicht abgeschlossen.

Erklärung der Zellenkürzel z.B. STE: 

S von mir in Unterlagen erkannt, T in TSV Unterlagen, E in der Liste vom Ehrungsausschuss.

 

Wichtig: Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, oder es hat jemand Ergänzungen, trage ich diese gerne nach.

               Allerdings benötige ich dazu Kopien von Protokollen, Wettkampflisten, Urkunden usw.

 

Grundlagen der Erfassung:

 

      -         Privatbesitz von Walter Benzinger (Protokolle, Listen, Presse, Aufzeichnungen von den 50er bis Ende der 70er während seiner Amtszeit).

-         Sportwart: 15 Ordner der Amtsinhaber W.Ullmann, W.Bengel, H.Gaiser, W.Schmid, H.Klein, W.Bengel, von 1982-2002, 

      seit 2000 bin ich im Ausschuss.

-         Meine alte Unterlagen als Jugendtrainer/Trainer. (Turnierlisten, Aufzeichnungen, Mitteilungsblatt 1979-1987).

-         Unterlagen vom Technischer Leiter gab es früher nur bei Walter Benzinger und H.Klein, aktuell ist von mir alles erfasst.

-         Jugendleiter: 3 Ordner von R.Hainich, der Amtsinhaber M.Supper, R.Gronbach, T.Benzinger, R.Hainich. 

      W.Ullmann ist teilweise mit den Unterlagen von Walter Benzinger abgedeckt.

-         Ehrungsliste in der Geschäftsstelle Stand 2006.

-         Akten und Protokolleinsicht in der Geschäftsstelle.

-         Überprüfung der Lizenztrainer anhand der WLSB Zuschüsse.

-         Unterlagen vom Vereinsjugendleiter M.Kilb ab 1992.

-         Ringerreport 1984-1988 und Mattenspot 1991-2005.

-         Homepage DRB und WRV.

-         Unterlagen vom Schriftführer 1970-2000.(ASS Protokolle vor 1981 fehlen).

-         Liste vom Ehrungsausschuss.

-         Kassenbücher ab Ende 1969.

-    TSV Protokollbücher 1958-1968 und 1968-1993.

 

( Verschiedene fehlende Ämter könnte man sich auch denken, jedoch werden diese erst nach Sichtung in Protokollen erfasst. 

Bei Unstimmigkeiten hat immer das Protokoll Vorrang vor Mattenspot, Mitteilungsblatt oder der Presse).

zurück